Beatmungsgerät

Beatmungsgerät im Einsatz

Beatmungsgerät im Einsatz

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Das Beatmungsgerät SIARETRON 1000 IPER ist für die Anwendung in hyperbaren Druckkammern bis 60 m Wassertiefe (6 bar Kammerdruck) ausgelegt.

Das Gerät kann für Erwachsene, Kinder und Neugeborene mit einem Gewicht über 3,5 Kg verwendet werden. Alle Beatmungsparameter, wie Minutenvolumen/Flow und Frequenz, lassen sich entsprechend den Physiologien des Patienten einstellen.

Funktionen des Beatmungsgerätes:

  • Mögliche Beatmungsformen: IPPV, PCV, PSV, SIMV, CPAP, PEEP
  • Sicherheitsventil im Ausatemschenkel
  • Atemgasmixer (21% bis 99% Sauerstoff)
  • Standardanschlüsse für die Patientenseite des Beatmungsgerätes
  • Elektrischer Anschluss: Druckfeste Akkus und/oder medizinische Stromversorgung           


Technische Details:

  • Anwendung: Erwachsene, Kinder, Neugeborene
  • Beatmungsart: Zeitgesteuert mit konst. Volumen
  • Druckgesteuert
  • Kontrollierter Flow
  • Spontanatmung durch integriertes Ventil


Gaszuführung:

  • Komprimierte, medizinische Luft und Sauerstoff mit einem Versorgungsdruck von 3,5 bar(+/-0,75bar) über Kammerdruck

Für detaillierte Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.